2015 ausgezeichnet mit dem Sonderpreis der IHK Nürnberg für Mittelfranken für innovative Handelsplattformen. Hier mehr erfahren

Bummeln in der Bahnhofstraße Außen

MVZ Roth für Augenheilkunde

Kontakt

MVZ Roth für Augenheilkunde

Bahnhofstraße 15
91154 Roth

Telefon: 09171 62800
Fax: 09171 62802

E-Mail: mvzroth@osg.de
Web: https://www.osg.de/roth

Zurück zur Übersicht

Über uns

Herzlich Willkommen in unserer Augenarztpraxis.

An erster Stelle stehen für uns die Gesundheit Ihrer Augen und ein bestmögliches Sehvermögen. Wir werden dazu alle Möglichkeiten der modernen Augenheilkunde einsetzen. Bedenken Sie, nur der Augenarzt kann in allen Belangen (medizinisch, optisch, chirurgisch) Sorge für Ihre Augen tragen.

Zum 01.10.2016 konnte die Ober Scharrer Gruppe die augenärztliche Praxis von Herrn Dr. Erwin Popp in Roth erwerben und wird diese am bisherigen Praxisstandort in der Bahnhofstrasse 15 als neues Medizinisches Versorgungszentrum Roth weiterführen. Wir freuen uns, mit Herrn Dr. Popp einen weiteren erfahrenen Facharzt für die OSG gewonnen zu haben. Wie gewohnt werden die Operationen in der Acuna Praxisklinik und in der Kreisklinik Roth sowohl ambulant als auch stationär durchgeführt.

Öffnungszeiten

Montag8:00 bis 12:00 Uhr
14:00 bis 18:00 Uhr
Dienstag8:00 bis 12:00 Uhr
14:00 bis 18:00 Uhr
Mittwoch8:00 bis 13:00 Uhr
Donnerstag8:00 bis 12:00 Uhr
14:00 bis 18:00 Uhr
Freitag8:00 bis 14:00 Uhr

Service

Leistungen:Indikation



  • IOLMaster: Exakte Bestimmung der zu implantierenden IOL vor Katarakt-OP
  • Fundusfotografie: Digitale Bilddokumentation zur Verlaufskontrolle bei Retina- und Aderhauterkrankungen
  • Optische Cohärenztomographie (OCT): Diagnose und Verlaufskontrolle von Makulaerkrankungen
  • Papillen OCT: Diagnose und Verlaufskontrolle bei Glaukom
  • Retinometer: Retinometervisus vor z.B. geplanter Kataraktoperation
  • Ultraschall A und B: Biometrie Pathologie im hinteren Augenabschnitt und Orbita
  • Perimeter: Perimetrie zur Diagnose und Verlaufskontrolle von Retina-, Opticus- und Cerebralen Erkrankungen
  • Phakoemulsifikation: (mit Intraokularlinsen-Implantation) Katarakt / Grauer Star
  • Trabekelaspiration (TA): (PEX)Glaukom (v.a. in Verbindung mit einer Katarakt-OP)
  • Intravitreale operative Medikamenteneingabe (IVOM): exsudative Makuladegeneration, Makulaödem, Uveitis
  • YAG-Iridotomie (YAG-IE): (drohendes und akutes) Winkelblockglaukom
  • Argon-Lasertrabekuloplastik (ALT): Offenwinkelglaukom
  • Argonlaserkoagulation (ALK): diabet. Retinopathie, retinale Gefäßverschlüsse, Netzhaut-Foramen, extrafoveoläre exsudative Makuladegeneration, Retinopathia centralis serosa (RCS)
  • YAG-Kapsulotomie: Nachstar bei IOL nach Katarakt-OP